Facebook Pixel

Android 8 / O: Alle Infos zu den Neuerungen

Die Basis Android ist für die meisten Smartphone die Grundlage für den effektiven Betrieb. Ein wichtiger Grund für den Erfolg liegt darin, dass es regelmäßig Updates für das so begehrte System gibt. So auch in diesem Jahr. Google, die hinter dem Betriebssystem stehen, haben die neuste Version von Android vorgestellt und bieten hier neue Funktionen und natürlich Verbesserungen für die älteren Versionen. Für Unternehmen ist es wichtig, auf all diese Dinge zu reagieren und im Zweifel auch die eigenen Apps von einem Profi anpassen zu lassen. Davon profitieren die Nutzer ebenso wie die Unternehmen selbst.

Allgemeine Informationen über das neue Android Betriebssystem



Bereits seit Mitte Mai steht für die neuste Android-Version ein öffentlicher Beta-Test zur Verfügung. Damit soll sichergestellt werden, dass die meisten Fehler bis zum offiziellen Release behoben sind und die Millionen Nutzer von Android direkt nach der Installation mit dem neuen System arbeiten können. Der Name der neusten Version ist "Android O", wobei es sich um die Version 8.0 handelt. Die Roadmap für die Entwicklung ist bereits seit über einem Jahr verfügbar und konnte eingesehen werden. Das endgültige Release der neusten Version soll bereits im dritten Quartal des laufenden Jahres sein. Dann steht das Update automatisch auf den neuesten Geräten zur Verfügung. Bis dahin ist es allerdings möglich, sich die neuste Version selbst im Internet herunterzuladen.

Die wichtigsten neuen Funktionen im Überblick



Einer der besten Gründe für User mit einem Android Smartphone sich auf das neue Android Betriebssystem zu freuen, liegt natürlich in den vielen neuen Funktionen, die eigentlich mit jedem Update veröffentlicht werden. Unabhängig von den Geräten gibt es auf diese Weise neue Funktionen und noch mehr Möglichkeiten, wie das kleine Gerät zu einem wichtigen Begleiter und Helfer für den Alltag werden kann. Auch in diesem neuen Update für das Android Betriebssystem gibt es viele interessante Neuerungen und Verbesserungen, die für User mit einem Android Smartphone interessant sein können. Hier sind die wichtigsten Neuerungen in einem Überblick:

  • Benachrichtigungen: Inzwischen gibt es eine Vielzahl von Apps, die auf die beliebten Push-Nachrichten für aktuelle Meldungen setzen. Nachrichten, Sport und viele andere Bereiche versuchen auf diese Weise die Aufmerksamkeit ihrer Leser zu gewinnen. In der neusten Version vom Android Betriebssystem soll es den Nutzern einfacher sein, über diese Flut an Nachrichten Herr zu werden. Die Entwickler haben sich eine Funktion überlegt, die es erlaubt, die verschiedenen Nachrichten und Apps in Kategorien einzuteilen. Dazu gehören nun auch Töne. Außerdem wurde die Funktion verbessert, die auf neue E-Mails oder Nachrichten bei WhatsApp hinweist. Damit sollte man als Nutzer einen besseren Durchblick haben.
  • Bild-in-Bild: Eine der wohl am meisten erwarteten Funktionen ist eine, die bereits bei Google TV vorhanden ist. Künftig soll es möglich sein, Videos und Bilder auch in anderen Bildschirmen abzurufen. So könnte ein Video zum Beispiel rechts oben in der Ecke laufen. Zudem wird Google künftig eine bessere Farbtiefe bei seinen Auflösungen ermöglichen.
  • Akku: Eines der größten Ärgernisse für die meisten Besitzer von einem Android Smartphone hat natürlich mit den mitunter sehr kurzen Laufzeiten zu tun, ehe das Gerät wieder angeschlossen werden muss. Mit einer neuen Verwaltung für die Energie und einer Funktion, die zum Beispiel automatisch Anwendungen im Hintergrund schließt, soll dieser Punkt verbessert werden.
  • Sound und Grafik: Auch in diesen Bereichen hat man in den letzten Monaten an einer Verbesserung bei der Qualität gearbeitet. Grafiken und Geräusche sollen nun erheblich besser wiedergegeben werden.


Das sind natürlich nur die wichtigsten Ergänzungen im Bereich der Funktionen. Google hat bei Android aktiv daran gearbeitet, dass die Erfahrung für die Benutzer noch besser werden soll. Während natürlich vor allem neue Geräte mit entsprechender Leistung von den Änderungen profitieren werden, sind die entsprechenden Möglichkeiten aber auch für Android Smartphone User mit einem alten Gerät interessant. Das Android Betriebssystem hat besonders mit der neuen Verwaltung für die Ladezeit einen erheblichen Vorteil und begibt sich an eines der gravierendsten Probleme für die meisten Benutzer von einem Smartphone.

Informationen zum Release der unterschiedlichen Versionen



Ebenso wie der Name "Android O" hält sich Google derzeit noch bedeckt, was die Informationen angeht. Der Name ist noch nicht gesichert - aber es dürfte angenommen werden, dass es eine weitere Süßigkeit mit dem Buchstaben O am Anfang ist. Nach der Veröffentlichung der öffentlichen Beta ist es nur noch eine Frage der Zeit, ehe Google die nötigen Probleme für eine endgültige Veröffentlichung gelöst hat. Derzeit rechnen die Experten damit, dass die Besitzer von einem Android Smartphone bereits im Herbst mit einem Release rechnen dürfen. Allerdings gibt es natürlich weiterhin verschiedene Daten, die für die Benutzer von unterschiedlichen Smartphones beachtet werden müssen. Nicht jeder Hersteller wird direkt die neuste Version für die Anwender auf den Markt bringen. Es bleibt also noch einige Monate abzuwarten, ehe sicher ist, wann jeder das neue Android Betriebssystem für sich und sein Smartphone nutzen kann. Das bedeutet aber auch, dass ausreichend Zeit vorhanden ist, damit sich Unternehmen daran machen können, ihre eigenen Apps im Sinne der neusten Version von Android anzupassen.

Anwendungen für die neuste Version von Android anpassen



Nicht nur für die Besitzer von einem Android Smartphone ist eine neue Version immer mit einer gewissen Form von Aufregung verbunden. Natürlich geht es dabei auch darum, dass die Hersteller und Veröffentlicher von den unterschiedlichen Apps im Google Play Store sicher sein müssen, dass ihre Benutzer auch nach dem Update noch auf die Apps zugreifen können. Daher ist es wichtig, dass man sich bereits jetzt, in der Beta, mit den verschiedenen Neuerungen beschäftigt. Google hat natürlich auch in der Umgebung für die Entwickler einige Änderungen vorgenommen und entsprechend müssen verschiedene Prozesse angepasst werden. Wer nicht bereits über eine gute Agentur verfügt, sollte sich zu diesem Zweck mit den Möglichkeiten für einen Update-Service beschäftigen. Die Experten hinter der Programmierung bieten an, dass sie das gesamte Konzept für das Update übernehmen und dafür sorgen, dass die App auch dann, wenn das neue Android ausgerollt wird, auf allen Geräten funktioniert. Zu diesem Zweck wird auch eine Beratung angeboten. Überhaupt lohnt es sich, dass man sich einen professionellen Partner sucht, der sich um die Entwicklung rund um die Apps kümmert.

Die Entwicklung von Apps mit der Hilfe von Agenturen



Auf der Suche nach den besten Möglichkeiten für eine eigene App sind die Agenturen und Programmierer immer die ersten Ansprechpartner. Das liegt daran, dass hier die nötige Erfahrung und Expertise vorhanden ist, um aus einer Idee am Ende ein erfolgreiches Projekt zu machen. Angesichts der gestiegenen Nutzung auf dem Markt für mobile Anwendungen ist es genau der richtige Zeitpunkt, um zu überlegen, ob man auch selbst in diesen lukrativen Bereich investieren möchte. Die Suche nach der richtigen Idee ist dabei nur eine Hürde - es geht am Ende vor allem um die passende Umsetzung der entsprechenden Ideen. Genau an diesem Punkt ist die Agentur der richtige Ansprechpartner für die eigenen Möglichkeiten.

Der erste Kontakt ist in der Regel gefüllt mit Besprechungen über das richtige Konzept und die Frage nach den passenden Möglichkeiten für die Umsetzung der Ideen. Im Anschluss geht es um die Gespräche rund um die möglichen Einkünfte und natürlich auch um solche Details wie die Suche nach der passenden Plattform. Heute bietet es sich nicht nur an, bei Android aktiv zu sein. Auch iOS sollte bei der Planung einer erfolgreichen App immer eine Rolle spielen. Am Ende geht es vor allem um eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und um das gemeinsame Ziel, dass man auch in der neusten Version von Android eine erfolgreiche App zur Verfügung stellt, die Android Benutzer und die Unternehmen im gleichen Maße beeindrucken kann.
Copyrighted.com Registered & Protected 
SIGX-NIFC-OMOK-I2X7
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.